Über J&C's

Mein Bild
...das digitale Bar-Projekt von Johann und Carsten. Alles rund um Cocktails, Drinks und gehobene Barkultur im 21. Jahrhundert.

Sonntag, 5. März 2017

The Spiced Gin Mule, featuring Black Forest Ginger Intense

Heute: 
The Spiced Gin Mule, featuring Black Forest Ginger Intense

Lang ist die Geschichte zur Entstehung des Moscow Mule, weniger geht es um Packesel, mehr um Kupferbecher und Vodka. Lang ist auch die Liste an Varianten dieses Cocktails. Der Muli, immer gleich bepackt mit Ingwerbier und Limetten war schon in zig Ländern unterwegs. Besonders lieb ist mir der Jamaican Mule spiced Rum. Letztes Jahr fand ich dann eine extrem gute Alternative zur Alternative. Eigentlich war es ein Gin Mule, ich nutzte aber den Lyonel Barrel Aged Gin, er reifte kurze Zeit im Holzfass, indem sich zuvor Kräuterlikör befand. Dieser Gin hatte also einen eher unüblichen Charakter, der aber wirklich unglaublich gut im Gin Mule funktionierte, geschmacklich ginge es ohnehin eher in Richtung Jamaican Mule.

Diesen "was nun auch immer" - Mule galt es für mich, spätestens jetzt, mit dem Black Forest Ginger Beer zu perfektionieren.
Das ist auch sehr gut gelungen!

Für alle diejenigen, die - da trotz hunderte Gins immer noch eine Randerscheinung -  keinen "Aged" Gin zuhause haben, habe ich das,  "Aged" mit etwas Spiced Rum substituiert. Das kann z.B. Sailor Jerry's, Kraken Rum oder; unsere Empfehlung: Chairmans Reserve Spiced sein. Das heißt aber auch nicht, dass man im Idealfall sogar (Barrel) Aged Gin UND Spiced Rum verwenden kann, einfach mal testen und das persönliche Lieblingsrezept finden!


Zusammen mit dem erstklassigen Ginger Beer von Black Forest Ginger entsteht somit einer der meiner Meinung nach interessantesten Mule-Variationen, der "Spiced Gin Mule".
Viel Spaß beim selber Ausprobieren!

Spiced Gin Mule

- Auf Eis bauen im Kupferbecher -


5cl (Barrel Aged) Dry Gin

1cl Spiced Rum
1,5cl Limettensaft
1,5cl Simple Syrup 1:1 (Zuckersirup)



Top up mit Black Forest Ginger Intense (max. 6cl)
Leicht rühren
Mit Rührstab und Limettenstück servieren









- Bei Fragen zu diesem Thema sind wir selbstverständlich auf sämtlichen Kanälen verfügbar. Auch Tipps oder Anregungen geben wir jederzeit gerne. -
Besucht uns auch auf Facebook: https://www.facebook.com/JandCsDrinks/
oooder auf Instagram: https://www.instagram.com/jandcs

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen